80er-Kind

Geschichten aus meinem Leben, vom Laufen, Reisen und Vatersein

Schlagwort: Trainingsplan

Der Countdown zur Bestzeit nach Peter Greif – Ein Selbstversuch

Die Vorbereitung auf den Gutenberg-Marathon in Mainz geht für mich in die heiße Phase und am Sonntag steht mit dem Halbmarathon in Berlin der erste große Formtest auf dem Programm. Nur vier Wochen verbleiben noch. Vier Wochen, in denen ich meiner Form den Feinschliff gebe. Vier Wochen, in denen mich ein gewisser Peter Greif noch quälen wird. Zeit für ein Zwischenfazit und ein Ausflug in die Welt meines Trainingsplans

Weiterlesen

Der Kopf ist müde, die Beine schwer

Drei Monate Vorbereitung auf den 20. Piepenbrock Marathon in Dresden liegen bereits hinter mir. Sklavisch habe ich meinen Trainingsplan befolgt und pflichtschuldig jede Einheit absolviert, die auf dem Programm stand. Intervalle, Tempodauerläufe, lange und sehr lange Läufe. Erstaunt stellte ich zuletzt fest, dass es nur noch zwei wirklich lange Läufe sind – dann wird der Trainingsumfang langsam zurückgefahren. Das bedeutet, dass ich mich jetzt in der entscheidenden Phase des Plans befinde, die Wochen mit den höchsten Umfängen und längsten Läufen. Das Schlimmste habe ich also hinter mir. Ein Mal nur noch 36 km!

Weiterlesen

Trainingsplan

Das Ziel ist gesteckt. Und um dorthin zu gelangen fehlt mir jetzt nur noch ein Plan. Nur welcher? An Angeboten fehlt es nicht. Viele Internetseiten und noch mehr Bücher liefern Trainingspläne en Masse, wobei der Aufbau sich oft ähnelt. Die Grundzutaten: Eine Einheit für die Schnelligkeit, ein extensiver Dauerlauf am Wochenende und dazwischen Einheiten zum Sammeln von Kilometern. Womit wir die drei wichtigsten Zutaten für ein erfolgreiches Rezept beisammen hätten.

Weiterlesen

© 2019 80er-Kind

Theme von Anders NorénHoch ↑