Eltern leben gefährlich

Animiert durch diverse CDs und Bücher, die wir besitzen, möchte Kind 3, dass ich von der Ermordung Cäsars erzähle, während ich das Essen vorbereite. Er hört sich die Ausführungen genau an, besonders, dass dem Senat nicht gepasst hat, dass Cäsar immer bestimmt hat und sie selbst mehr bestimmen wollten und sie ihn dann letztlich umbrachten. Kind 3 überlegt eine Weile, dann hat es sich eine Meinung gebildet.

Das ginge doch nicht, dass der Senat deswegen Cäsar umbringen ließe. Kurze Kunstpause: Wir (die Eltern) bestimmten ja auch immer und die Kinder…würden uns nicht töten.

Sehr beruhigend. Vorsorglich habe ich beim Abendessen auf die Ausgabe von Messern verzichtet. Die Versammlung von mehr als zwei Kinder zur gleichen Zeit im gleichen Raum ist bis auf Weiteres untersagt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben
%d Bloggern gefällt das: